DPI, eDPI + Empfindlichkeit | Definition, Vergleich & mehr | Taschenrechner im Inneren

Seit den Anfängen unseres Gaming-Lives vor über 35 Jahren ging es bei FPS-Spielen immer um die richtige Mausempfindlichkeit.

Masakari und ich habe wahrscheinlich Hunderte von Stunden Erfahrung in der Feinabstimmung von Zielen, Mausgriff, Mausbedienung und Mauseinstellungen gesammelt. Leider ist nichts frustrierender als die falsche Sensibilität und jeder Schuss geht daneben.

Jedes Spiel hat eine andere Mechanik, jede Gaming-Maus ist irgendwie anders und mittlerweile kannst du als Gamer an mehreren Stellschrauben das Verhalten deiner Maus beeinflussen.

Dieser Beitrag hat alle Fragen und Antworten zu DPI, eDPI und Mausempfindlichkeit gesammelt.

Beginnen wir mit den Begriffsdefinitionen, damit wir über dasselbe sprechen.

Hinweis: Dieser Artikel wurde auf Englisch verfasst. Übersetzungen in andere Sprachen bieten möglicherweise nicht die gleiche sprachliche Qualität. Wir entschuldigen uns für grammatikalische und semantische Fehler.

Was ist DPI?

Punkte pro Zoll sind per Definition eine Maßeinheit. Der DPI-Wert kann verwendet werden, um physikalische Entfernungen pixelgenau zu messen. Beim Drucken von Medien wird DPI verwendet, um die Auflösung zu bestimmen. Im Gaming-Kontext wird der Maussensor auf einen DPI-Wert eingestellt, um Mausbewegungen entsprechend zu registrieren.

Was ist eDPI?

eDPI ist per Definition eine virtuelle Ebene über den DPI- und Empfindlichkeitseinstellungen eines Spielers in einem bestimmten Videospiel. Trotz unterschiedlicher DPI- und Empfindlichkeitswerte können sich Gamer anhand des eDPI-Werts vergleichen. Um den eDPI-Wert zu berechnen, werden DPI und Sensitivitätswert miteinander multipliziert.

Ist es möglich, eDPI von verschiedenen Spielen zu vergleichen?

Normalerweise hat jedes Spiel seine eigene Sensitivitätsberechnung und der eDPI-Wert verschiedener Spiele ist nicht vergleichbar. Spiele, die auf derselben Grafik-Engine basieren, haben normalerweise die gleiche Sensitivitätsberechnungsmechanik. In diesem Fall sind die eDPI-Werte der verschiedenen Spiele vergleichbar.

Fun Fact nur für Hardcore-Gamer: Masakari testet das derzeit intensiv Azeron Gaming-Tastatur. Dieses innovative Eingabegerät könnte für FPS-Spiele auf PC und Konsole von Vorteil sein. Schau es dir einfach an bei Amazon. Wir werden in Kürze eine Bewertung veröffentlichen. 

Ist es möglich, eDPI aus demselben Spiel zu vergleichen?

Generell lassen sich eDPI-Werte eines Spiels sehr gut vergleichen, wenn die Spieler auf Monitoren mit gleicher Bildschirmdiagonale und gleicher Bildschirmauflösung spielen. Bei Spielen mit Field of View (FoV)-Einstellungen kann ein anderer Wert zu einem ungenauen Vergleich führen.

Ist eDPI dasselbe wie DPI?

Effektive Punkte pro Zoll (eDPI) ist das Produkt von DPI multipliziert mit dem Mausempfindlichkeitswert und ist daher nicht synonym. DPI bezieht sich im Allgemeinen auf das eingestellte Abtastraster einer Computermaus. eDPI bezieht sich auf Einstellungen im Kontext eines bestimmten Spiels.

Was ist Sensibilität?

Empfindlichkeit beschreibt die Geschwindigkeit der Mausbewegung im Kontext des Betriebssystems, einer Anwendung oder eines Videospiels. Die Empfindlichkeit kann konstant schnell sein oder mit einer Mausbeschleunigung linear oder exponentiell ansteigen.

Mehr Infos zur Mausbeschleunigung und warum das für dich interessant sein könnte in diesem Beitrag:

Wie berechnet man eDPI?

Das Produkt aus der Multiplikation von DPI und Mausempfindlichkeit bildet den eDPI-Wert. Der eDPI-Wert ist abhängig von der Monitorgröße, der verwendeten Bildschirmauflösung und bei Videospielen vom verwendeten Field of View (FoV)-Wert.

Da die einfache Multiplikation von DPI und In-Game-Empfindlichkeit auch einen relativ guten eDPI-Wert zum Vergleich ergibt, können Bildschirmgröße, Bildschirmauflösung und FoV für einen groben Vergleich vernachlässigt werden.

Mit unserem eDPI-Rechner (natürlich kostenlos) können Sie den eDPI ganz schnell und einfach berechnen: Kostenloser eDPI-Rechner (öffnet sich in separatem Tab)

Wie vergleicht man die Empfindlichkeit verschiedener Spiele?

Im Allgemeinen kann der Empfindlichkeitswert eines Spiels unter Verwendung eines Konverters in den Empfindlichkeitswert eines anderen Spiels umgewandelt werden. Oft haben Spiele mit der gleichen Grafik-Engine die gleiche Mechanik für die Sensitivitätsberechnung. In diesem Fall können die Empfindlichkeitswerte verschiedener Spiele direkt verglichen werden.

Mit unserem Sensitivity Converter kannst Du schnell einen ersten Ansatzpunkt bekommen, WENN Du Deine Sensitivität von Einem Spiel zu Einem Anderen Spiel übertragen möchtest.

Hier geht's zum Konverter (natürlich kostenlos): Kostenloser Empfindlichkeitskonverter (öffnet sich in separater Registerkarte).

Und hier finden Sie eine kleine Anleitung zur Verwendung von Sensitivity Converters bzw. Rechner:

Welche DPI verwenden Profis in FPS-Spielen?

Typischerweise verwenden professionelle Gamer unterschiedliche Einstellungen zwischen 400 und 800 DPI. Der genaue Wert jedes Spielers wird basierend auf seiner Ausrüstung, seinem Spielstil, seiner Erfahrung und dem gespielten Videospiel bestimmt. Der DPI-Wert korreliert nicht mit der Leistung eines Spielers.

Welche Empfindlichkeit verwenden Profis in FPS-Spielen?

Im Allgemeinen verwenden professionelle Spieler je nach Spielstil hohe oder niedrige Empfindlichkeiten. Jedes Videospiel hat seine eigene Sensitivitätsberechnung und damit unterschiedliche Werte. Empfindlichkeiten können mit einem Konverter zwischen Spielen umgewandelt werden. 

Die Mausempfindlichkeit kann gezielt beeinflusst werden, indem mit der Mausbeschleunigung gleichzeitig niedrige und hohe Empfindlichkeiten verwendet werden.

Weitere Informationen zur Mausbeschleunigung in FPS-Spielen finden Sie hier:

Unseren Konverter finden Sie hier: Kostenloser Empfindlichkeitskonverter (öffnet sich in separatem Tab)

Welche eDPI verwenden Profis in FPS-Spielen?

Generell findet jeder Profispieler im Laufe seiner Karriere seinen optimalen Wert. Die Kombination aus Spiel, Ausrüstung, Spielstil und Erfahrung bestimmt den persönlichen besten eDPI-Wert. Viele eDPI-Werte von Profi-Gamern sind auf einschlägigen Websites zu finden.

Diese Seite zeigt beispielsweise die Einstellungen von Profispielern für mehrere Spiele: prosettings.net

Ist ein höherer oder niedrigerer DPI-Wert besser für Spiele?

Im Allgemeinen ermöglicht ein höherer DPI-Wert eine genauere Verfolgung durch den Maussensor. Die Bewegung des Cursors wird flüssiger und präziser. Oberhalb von 800 DPI ist dieser Effekt für den Menschen nicht mehr erkennbar. Professionelle Gamer bevorzugen einen DPI-Wert zwischen 400 und 800.

Ist ein höherer Empfindlichkeitswert besser für Spiele?

Generell sind bei hoher Empfindlichkeit schnellere Schüsse möglich und es können mehrere Ziele kurz hintereinander anvisiert werden. Schüsse mit Scharfschützenwaffen sind schwieriger und der Rückstoß längerer Sprays ist schwerer zu kompensieren. Durch die kurzen Mausbewegungen wird weniger Platz auf dem Mauspad benötigt.

Ist eine niedrigere Empfindlichkeit besser für Spiele?

Im Allgemeinen ermöglicht eine geringere Empfindlichkeit ein ruhigeres Zielen. Eine geringe Empfindlichkeit wirkt sich positiv bei Schüssen mit Scharfschützenwaffen aus, aber auch bei längerem Sprühen. Flickshots sind schwieriger und erfordern mehr Bewegung mit der Maus oder dem Arm.

Masakari ist ein Low-Sense-Spieler und nutzt dieses XXL-Mauspad für eine breitere Bewegung mit seiner Maus:

Abschließende Überlegungen

Jeder FPS-Spieler sollte DPI, eDPI und Empfindlichkeit verstehen, um die beste Einstellung für sich selbst zu finden.

Um gezielt die optimalen Einstellungen zu erreichen, kann der Einsatz eines Aimtrainers helfen. Im Aimtrainer können einzelne Spielsituationen immer wieder trainiert und analysiert werden.

Im direkten Vergleich sehen Sie schnell, welche DPI- oder Empfindlichkeitseinstellung für Ihr Zielen am besten ist.

Vielleicht interessiert Sie dieser Beitrag im Kontext dieses Themas:

Wenn Du eine Frage zum Post oder zum Pro-Gaming im Allgemeinen hast, schreibe uns: contact@raiseyourskillz.com.

Wenn Du weitere spannende Informationen darüber erhalten möchtest, wie Du ein Pro-Gamer werden kannst und über alles was mit Pro-Gaming zu tun hat, abonniere unseren Newsletter hier.

GL & HF! Flashback out.

Willst du ein besserer Spieler werden?Top 5 Mechaniken, die Sie in FPS-Spielen beherrschen müssen (2022)
en English
X